Alternativen zu Webinaren

By Karin Cvrtila

August 2, 2019


Wie sieht die Zukunft von Webinaren aus? Gibt es Alternativen zu Webinaren oder muss ich ein Webinar machen, um online zu verkaufen?

Generell müssen Sie natürlich gar nichts. Im heutigen Freitagskaffee geht es darum wann und ob Webinare Sinn machen und auch welche Alternativen es zu Webinaren gibt. Als Fortsetzung zum gestrigen Blogbeitrag zum Thema live und evergreen Webinare.

Zunehmend wird die Meinung vertreten, dass Webinare nicht mehr angeschaut werden, weil eh nur verkauft wird und dies reine Zeitverschwendung ist. Woher kommt aber diese Einstellung und ist diese richtig?

Es sagt ja niemand, dass Sie Webinare machen müssen, es gibt auch einige andere Möglichkeiten, wie:

  1. E-Mail Sequenzen
  2. Challenges
  3. Videoserien
  4. Webinare, aber eben etwas anders gestaltet

Mein Plädoyer: überlegen Sie sich wie Sie Webinare anders gestalten könnten. Und vor allem beantworten Sie zuvor folgende 2 Fragen:

  1. Was möchten Sie mit einem Webinar erreichen? Was ist Ihr Ziel?
  2. Wer sollen die Teilnehmer Ihres Webinars sein? Wer ist Ihre Zielgruppe?

Mehr dazu im Video vom Freitagskaffee:

Fazit

Webinare machen noch immer Sinn, so lange man eine Grundregel beachtet: liefern Sie Inhalte, wertvolle Inhalte, die Nutzen stiften!

Herzlichst, Ihre

Karin Cvrtila

PS Sie denken ernsthaft darüber nach Kunden zu gewinnen und suchen nach einer Möglichkeit, wie Sie diese Aufgabe meistern sollen? Dann lassen Sie uns miteinander reden 🙂

Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}