Datenschutzerklärung

Datenschutzerklärung

Verantwortlich i.S.d. Datentschutzgrundverordnung (DSGVO):

TILA DIGITAL e.U.

FN 473928d, Inhaberin Mag. Karin Cvrtila, Gymnasiumstraße 4/5, 1180 Wien

Die Sicherheit und streng vertrauliche Behandlung Ihrer Daten stehen bei uns an erster Stelle.

Alle personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt. Unsere Datenschutzpraxis steht im Einklang mit den gesetzlichen Bestimmungen (Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und TKG 2003). Nachfolgend informieren wir Sie über die Einzelheiten zum Datenschutz in unserem Unternehmen.

  1. Die Gründe für eine Datenerfassung

Wir erfassen und verarbeiten Ihre Daten zur Pflege unserer Geschäftsbeziehung, um Ihnen den bestmöglichen Service durch bequemen Zugriff auf unsere Produkte und Dienstleistungen zu ermöglichen. Dies erfolgt auf Basis Ihrer Einwilligung oder zur Betriebssicherheit der Webseite oder zur Wahrung von berechtigen Interessen oder zur Erfüllung eines Vertrages.

2. Welche Daten werden erfasst, verarbeitet oder genutzt?

Wenn Sie auf unsere Webseite zugreifen, erfassen die Server unseres Hosters automatisch Informationen allgemeiner Natur, insbesondere zum Zweck der Systemsicherheit. Dazu gehören die Art des verwendeten Browsers, das verwendete Betriebssystem, der Domainname des Internet-Service-Providers, die Verbindungsdaten des verwendeten Computers (IP-Adresse),die Website, von der aus Sie uns besuchen (Referrer-URL), die Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Rückschlüsse aus diesen Daten auf bestimmte Personen sind für uns nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Darüber hinausgehende personenbezogene Angaben, wie Ihr Name, Ihre Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht.

Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten gestattet.

TILA DIGITAL hat dazu einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit dem Hoster abgeschlossen. Die Server liegen innerhalb der EU.

3. Cookies

Damit die Benutzung der Webseiten und Präferenzen der Webseiten-Besucher noch attraktiver gestaltet werden können, werden Cookies eingesetzt. Bei Cookies handelt es sich um Dateien, die auf Ihrer Festplatte angelegt werden.

Wenn Sie unsere Website nutzen, stimmen Sie der Nutzung und Speicherung von Cookies konkludent zu. Sie können allerdings die Speicherung von Cookies auf Ihrer Festplatte verhindern, indem sie entsprechende Browser-Einstellungen vornehmen. Bereits gesetzte Cookies können jederzeit gelöscht werden. Wie Sie Cookies löschen oder deren Speicherung verhindern, entnehmen Sie bitte der jeweiligen Browser-Anleitung. Wenn Sie keine Cookies akzeptieren, so kann dies zu einer Beeinträchtigung bei der Nutzung unseres Internetangebotes führen.

4. Newsletter

Wir senden Ihnen, sofern Sie dazu aktiv Ihr Einverständnis erklärt haben, regelmäßig unseren E-Mail Newsletter zu. Ihre Einwilligung erfolgt durch das sogenannte Double-Opt-In Verfahren: nach Ihrer Anmeldung zum Newsletter erhalten Sie eine E-Mail, in der Sie Ihre Anmeldung bestätigen. Aufgrund der Bestimmungen der DSGVO werden bei der Anmeldung Ihre E-Mail Adresse und der Anmeldezeitpunkt gespeichert, um einen Nachweis über Ihre Anmeldung erbringen zu können. Sie können optional auch Ihren Namen angeben, jedoch nicht verpflichtend.

Natürlich können Sie jederzeit den Newsletter durch Anklicken des in jedem Newsletter enthaltenen Abmeldelinks wieder abbestellen.

Der Versand von Newsletter-E-Mails erfolgt über den externen Dienstleister „ActiveCampaign“, eine Angebot von ActiveCampaign, LLC, 150 N. Michigan Ave Suite 1230, Chicago, Illinois, USA. Ihre E-Mail-Adressen, als auch weitere von Ihnen im Rahmen des Anmeldeverfahrens angegebenen Daten, werden auf den Servern von ActiveCampaign in den USA gespeichert. ActiveCampaign ist beauftragt diese Informationen für den Versand und die Auswertung der Newsletter zu nutzen. ActiveCampaign nutzt diese Daten nach eigenen Angaben zusätzlich zur Verbesserung des eigenen Service, z.B. für die technische Optimierung des Versandes und der Darstellung der Newsletter oder für wirtschaftliche Zwecke, um zu bestimmen aus welchen Ländern die Empfänger kommen. ActiveCampaign nutzt diese Daten nicht, um gespeicherte E-Mail-Empfänger selbst anzuschreiben und gibt keine Daten an Dritte weiter. Diese können aber auf Anordnung staatlicher Ermittlungsbehörden zugänglich gemacht werden. ActiveCampaign ist unter dem EU-US-Datenschutzabkommen „EU-US Privacy Shield“ (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnH6AAK&status=Active ) zertifiziert. Der Anbieter verpflichtet sich damit die EU-Datenschutzvorgaben einzuhalten.

Darüber hinaus hat TILA DIGITAL mit ActiveCampaign einen Auftragsverarbeitungsvertrag abgeschlossen, in diesem verpflichtet sich ActiveCampaign Daten gemäß der europäischen Datenschutzverordnung zu verarbeiten.

5. Einsatz von Google Analytics

 Diese Webseite benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.

Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de. Alternativ zum Browser-Plugin können Sie diesen Link <a href=“javascript:gaOptout()“>Opt-out Cookie setzen</a>klicken, um die Erfassung durch Google Analytics auf dieser Website zukünftig zu verhindern. Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Endgerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies, müssen Sie den Link erneut klicken.

Google ist unter dem EU-US-Datenschutzabkommen „EU-US Privacy Shield“ (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt000000001L5AAI&status=Active) zertifiziert.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

TILA DIGITAL hat mit Google einen Direktkundenvertrag zur Verwendung von Google Analytics abgeschlossen, indem wir den “Zusatz zur Datenverarbeitung” in Google Analytics akzeptiert haben.

6. Einsatz von Social Media Teilen-Buttons

Wir setzen auf unserer Webseite das Plugin „Shariff Wrapper“ ein, das von c’t als Projekt gestartet wurde (mehr Informationen hier: unter http://www.heise.de/ct/artikel/Shariff-Social-Media-Buttons-mit-Datenschutz-2467514.html.

„Shariff wrapper“ bindet die Teilen-Buttons nur als Grafik mit einer Verbindung zu dem jeweiligen Social Media Kanal ein. Erst wenn der Besucher aktiv auf einen Social-Media-Button klickt, werden Informationen an die jeweilige Plattform weitergeleitet. Wird der Social-Media-Button nicht angeklickt, so erfolgt auch keine Datenübertragung an die jeweilige Soziale Plattform. Somit sorgen wir vor, dass beim Besuch dieser Webseite nicht automatisch und ungewollt Daten an Social Media Plattformen weitergeleitet werden.

Wir setzen das Plugin „Shariff Wrapper“ für folgende Social Media Kanäle ein: facebook, twitter, LinkedIn, XING und Pinterest.

7. Einsatz von Facebook-Pixel

Wir verwenden auf dieser Webseite das Facebook Pixel von Facebook, einem Social Media Network der Firma Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2 Ireland.

Der auf dieser Seite implementierte Code kann das Verhalten der Besucher auswerten, die von einer Facebook-Werbung auf diese Webseite gekommen sind. Dadurch können Facebook-Werbeanzeigen verbessert werden. Die erfassten Daten sind für uns nicht einsehbar und können nicht beeinflußt werden, sondern nur in Form von Werbeanzeigenschaltungen genutzt werden, indem Cookies für den Einsatz des Facebook-Pixel-Codes gesetzt werden.

Wenn Sie ein Facebook-Konto besitzen und angemeldet sind, wird der Besuch dieser Webseite Ihrem Facebook-Benutzerkonto zugeordnet.

Wie das Facebook-Pixel für Werbekampagnen genutzt wird, erfahren Sie auf https://www.facebook.com/business/learn/facebook-ads-pixel.

Sie können Ihre Einstellungen für Werbeanzeigen in Facebook auf https://www.facebook.com/ads/preferences/?entry_product=ad_settings_screen verändern, sofern Sie in Facebook angemeldet sind.

Informationen zur Datenrichtlinie von Facebook finden Sie auf https://www.facebook.com/policy.php.

8. Einsatz von Google Fonts

Diese Webseite nutzt Google Fonts (= Schriftarten) von Google LLC (1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA). Google erfasst lediglich die Nutzung der verwendeten Fonts, setzt jedoch keine Cookies ein.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen. Hier können Sie Opt-Out wählen: https://adssettings.google.com/authenticated

9. Einsatz von You Tube

Ab und zu sind Videos von You Tube auf unserer Webseite eingebettet. Dafür nutzen wir das Plugins der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Wir verwenden auf dieser Seite des Videodienstes YouTube, der Firma YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA.

Durch das Aufrufen von Seiten unserer Webseite, die YouTube Videos integriert haben, werden Daten an YouTube übertragen, gespeichert und ausgewertet. Allerdings erst, wenn Sie auf das Video klicken. Sollten Sie ein YouTube-Konto haben und angemeldet sein, werden diese Daten Ihrem persönlichen Konto und den darin gespeicherten Daten zugeordnet. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen.

Welche Daten von Google erfasst werden und wofür diese Daten verwendet werden, können Sie auf https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/ nachlesen.

10. Einsatz Terminvereinbarungstool

Für eine einfache Terminvereinbarung nutzen wir den Anbieter YouCanBook.me Ltd. (38 Mill Street, Bedford, MK40 3HD, United Kingdom.), Durch die Nutzung dieses Terminvereinbarungstools werden Daten an YouCanBook.me übertragen.

Welche Daten von YouCanBook.me erfasst werden und wofür diese verwendet werden, können Sie auf  https://youcanbook.me/privacy/nachlesen.

TILA DIGITAL hat einen Auftragsverarbeitungsvertrag mit YouCanBook.me abgeschlossen.

11. Kommentarfunktion

Sie haben im Bereich des Blogs auf dieser Webseite die Möglichkeit Beiträge zu kommentieren. Dies geschieht natürlich auf freiwilliger Basis. Wenn Sie das Kommentarfeld nutzen, so stimmen Sie zu, dass wir Ihren Namen, E-Mail- und IP-Adresse speichern. Dies geschieht in Sinne eines berechtigten Interessens unseren Unternehmens, da wir belangt werden können, falls widerrechtliche Inhalte oder Inhalte, die die Rechte Dritter angreifen, in den Kommentaren erscheinen. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte erfolgt nicht. Die Gravatar bzw. Avatarfuktion ist auf dieser Webseite ausgeschaltet.

12. Datensicherheit

Wir sichern unsere Webseite und sonstigen Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Trotz regelmäßiger Kontrollen und stetiger Verbesserung unserer Sicherheitsmaßnahmen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren nicht möglich.

Um die Datensicherheit zu erhöhen, werden auf dieser Webseite Daten nur anhand einer TLS-Verschlüsselung übertragen und können daher nicht von Dritten ausgelesen werden. Dies ist leicht erkennbar im Browser am Schloß vor dem Domain-Namen bzw. der Adresse https statt http (bekannt unter SSL-Verschlüsselung).

13. Fragen zum Datenschutz, Widerspruch zur Datennutzung

Nach der DSGVO haben Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie ggf. ein Recht auf Richtigstellung oder Löschung dieser Daten.

Bei Fragen zur Ermittlung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, bei Auskünften, Richtigstellung oder Löschung von Daten sowie Widerruf erteilter Einwilligungen, sowie bei sonstigen Problemen oder Fragen zum Datenschutz, wenden Sie sich bitte an:

Ansprechpartner: TILA DIGITAL e.U. (FN 473928d, Inhaberin Mag. Karin Cvrtila)

E-Mail: office@tiladigital.com

Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.