Zu viele Ideen? Machen Sie eine Ideenliste

By Karin Cvrtila

Mai 31, 2019


Haben Sie viele Ideen und wissen nicht wie Sie diese alle umsetzen sollen? Willkommen im Club 🙂

Nun ist es ja so, dass wir ständig mit neuen Informationen fast überladen werden. Und im Zuge der unterschiedlichsten Inputs kommt man ja immer wieder eben auf viele neue Ideen, manchmal eben auch zu vielen Idee. Natürlich macht es keinen Sinn alle Ideen umsetzen zu wollen. Viele Ideen, die wir so haben, stellen sich nach einer Zeit auch nicht mehr als so genial dar, wie wir vielleicht zu Beginn dachten.

Die Frage ist dann eben, wie man im Online-Business mit vielen Ideen umgeht, damit man sich nicht verzettelt und den Fokus verliert. Das ist das schlechteste was passieren kann.

In diesem Video vom heutigen Freitagskaffee geht es genau um die Frage, wie man mit vielen Ideen umgehen sollte. Und ich stelle Ihnen die Ideenliste vor. Was das sein soll? Sehen Sie selbst:

Fazit

Ideen hat man manchmal mehr als genug, ja sogar zu viele. Diese 3 Schritte helfen dabei den Umgang mit Ideen anhand einer Ideenliste in den Griff zu bekommen. Was sollten Sie also machen, wenn Sie gerade eine geniale Idee haben:

  1. Aufschreiben
  2. Nicht auf die To-Do Liste, sondern eine eigene Ideenliste anlegen
  3. Ideenliste regelmäßig, aber mit zeitlichen Abstand durchsehen

Wie man Ideen evaluieren und bewerten soll, habe ich einmal in diesem Beitrag beschrieben.

Herzlichst, Ihre

Karin Cvrtila

PS Ich beantworte immer wieder gerne Fragen meiner Leser und Zuseher im Freitagskaffee. Haben Sie eine? Dann schreiben Sie mir einfach!

Passwort ändern, aber wie?
Süchtig nach neuen Tools im Online Business?
4 Tipps wie du dir die Welt so machst, wie sie dir gefällt
Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}