Stechen Sie aus der Masse hervor – Marketing mal anders

By Karin Cvrtila

Februar 14, 2019


Mit dem heutigen Blogbeitrag und Video möchte ich Ihnen einen kleinen Motivations-Kick verpassen und Sie ermutigen mal unkonventioneller, weniger konform in Ihrem Marketing zu werden. Sprich: Machen Sie Ihr Marketing anders.

Was ich mit anders meine? Anders vor allem in Hinblick auf Ihre Mitbewerber. Stechen Sie aus der Masse heraus und überlegen Sie sich doch Marketingmaßnahmen, die Sie noch nicht 1000 mal gesehen haben, sondern probieren Sie mal etwas Anderes aus.

Es geht gar nicht darum, dass Sie nun irgendetwas vollkommen Neues für Ihr Marketing erfinden sollen, sondern bestehende Formate oder Kanäle anders nutzen. Das gilt vor allem für Einzelunternehmer, Freiberufler und kleine Unternehmen.

Das Konzept ist im Prinzip nicht neu. In den 80-er Jahren kam dafür der Begriff Guerilla Marketing auf. Im Wesentlichen ging es darum durch Marketingmaßnahmen, die eben unkonventionell waren, die Aufmerksamkeit auf das betreffende Unternehmen zu ziehen und das mit meist sehr geringem Budget. Womit Guerilla Marketing auch ein wenig zum Star eben für kleinere Unternehmen wurde.

Sie müssen aber gar nicht so weit gehen, sondern lediglich überlegen wie Sie auch mit geringen Mitteln ihr Marketing anders gestalten könnten. Beispiele dazu finden Sie in dem unten verlinkten Video.

 

3 klare Vorteile von Marketing anders

Warum Sie das mal versuchen sollten? Dafür gibt es 3 klare Vorteile:

1. Sie stechen aus der Masse hervor

Wenn wir alle das Gleiche tun, dann gibt es aus Sicht ihrer potentiellen Kunden keinen Grund, warum der Kunde sich ausgerechnet für Sie entscheiden sollte und nicht doch für einen Mitbewerber. Also helfen Sie Interessenten und bieten Sie einen Unterschied bereits in Ihrer Kommunikation und Ihren Marketingmaßnahmen.

2. Ihre Positionierung wird gestärkt

Indem Sie im Marketing eben mal andere, nonkonforme Maßnahmen setzen, können Sie ihre eigene Positionierung stärken. Natürlich sollten ihre Marketingmaßnahmen, auch wenn sie anders sind, zu ihrer Positionierung im Einklang stehen. Eine starke und vor allem klare Positionierung hilft etwaigen Interessenten eine Kaufentscheidung zu treffen.

3. Sie werden unverwechselbarer und für Ihre Kunden klarer

Ihre Interessenten werden durch einfache Mittel auf Sie aufmerksam. Potentielle Kunden können ihren Stil, Ihre Art, Ihre Persönlichkeit kennenlernen und Sie werden daher unverwechselbarer. Dies setzt natürlich voraus, dass Sie dennoch konstant in Ihrem Marketing sind.

 

2 Gefahren von Marketing anders

Wie bereits oben angedeutet: ich will jetzt nicht, dass Sie es übertreiben und auch nicht auffordern sich der Lächerlichkeit preis zu geben. 2 Dinge sind nämlich zu beachten, wenn man andere, nonkonforme Marketingmaßnahmen setzen möchte:

Ihr Marketing muss zu Ihrer Zielgruppe passen

Sie können von einer neuen Idee für Ihr Marketing noch so überzeugt sein, wenn diese nicht zu Ihrer Zielgruppe passt, dann ist es schlicht und einfach keine gute Idee. Ihr Marketing und auch Ihre Kommunikation muss in erster Linie zu Ihrer Zielgruppe passen. Wenn sich diese nicht angesprochen fühlt, dann läuft das Marketing am eigentlichen Ziel vorbei. Das sollte natürlich nicht passieren.

Ihr Marketing muss zu Ihnen als Person passen

Sie sollen aber auch nicht krampfhaft andere, neue Marketingmaßnahmen einsetzen, wenn diese nicht zu Ihnen als Person passen. Die oft und viel zitierte Authentizität gilt insbesondere für Ihre Kommunikation und Ihr Marketing. Verbiegen Sie sich bitte nicht, nur weil Sie denken, dass die eine neue Marketing-Idee der Renner werden könnte. Bringen Sie Ihr Marketing in Einklang mit sich selbst als Person.

 

Video und Beispiele zum Thema:

Letztlich muss man neue Marketingmaßnahmen auch einfach ausprobieren und testen und gegebenenfalls auch wieder verwerfen.

Einer meiner Marketingmaßnahmen ist übrigens der „Freitagskaffee“. Jeden Freitag um 9 Uhr gebe ich live auf Facebook in einem kurzen Video, das tatsächlich nur zwischen 3 und 7 Minuten dauert, Tipps und Tricks rund um Analyse und Online-Strategie. Dieser Freitagskaffe funktioniert als Marketingmaßnahme für mich sehr gut, hauptsächlich weil es ein kontinuierliches und kurzes Format ist. Auch das kann eben Marketing anders bedeuten und hat nicht unbedingt immer mit großartigen und vor allem teuren Ideen zu tun.

Im Freitagskaffee vom 1. Februar ging es übrigens genau um das Thema „Marketing anders“. Am 1. Februar war übrigens Trag-etwas-rotes-Tag, rot passt jedoch heute zum Valentinstag auch ganz gut 😉

Fazit

Probieren Sie einfach mal aus mit anderen, nonkonformen, ruhig auch unkonventionellen Maßnahmen Ihr Marketing zu gestalten und so aus der Masse herauszustechen. Dies muss weder aufwendig, noch teuer sein, sondern einfach anders als alle anderen und vor allem anders als der eigene Mitbewerb.

Herzlichst, Ihre

Karin Cvrtila

PS Und nein, Sie müssen kein Video machen, wenn Sie sich dabei unwohl fühlen und generell sollten Sie nichts unternehmen, das nicht zu Ihnen passt oder Ihnen gar Bauchschmerzen verursacht. Es geht darum, dass Ihre Marketingmaßnahmen individuell auf Sie abgestimmt sind. Für mich hieß das, dass ich, geübt in Videos, diese für mein Marketing einsetze. Wenn Sie Ideen für Ihr anderes Marketing benötigen, dann lassen Sie uns miteinander darüber plaudern 😉

Wie oft soll ich posten?
Ist Twitter für Unternehmen sinnvoll?
Ziele Social Media: welche hast du?
Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked

{"email":"Email address invalid","url":"Website address invalid","required":"Required field missing"}